Humiliation 36

Ein Feuerwerk der Erniedrigung!


Der geschundene Sklave Joschi muss auf Befehl seiner Herrin Bizarrlady Jessica das WC mit seiner Zahnbürste putzen. Er muss die Scheiße von verschiedenen Männern wegputzen, sagt ihm. Joschi antwortet: „Jawohl, meine göttliche Kaiserin!“ und führt die Befehle gehorsam aus. Lady Jessica gibt ihm klare Anweisungen und Order wo er mit der Bürste zu putzen hat und macht ihm dabei die ganze Zeit über verbal fertig. Dabei haut sie ihm mit dem WC-Besen auf den kopf und massiert seine Haare mit dem dreckigen WC-Besen. Und dann fällt der bizarren Fetischlady noch eine grausamere Phantasie zu seiner Erniedrigung ein. Sie befiehlt ihm sich mit der Zahnbürste nun auch seine Zähne zu putzen. Gehorsam putzt Joschi seine Zähne mit der vom WC total beschmutzten Zahnbürste und schaut dabei noch in die Kamera, das ihm auch ja alle dabei sehen können. Die göttliche Kaiserin spuckt ihm dazu noch einmal kräftig hinein, als Ersatz für die Zahnpasta. Dann nimmt sie einen WC-Reiniger zur Hand und gießt etwas davon noch als Pasta auf die Zahnbürste. Und auf ihren Befehl hinauf muss Joschi sich jetzt auch damit die Zähne weiter putzen. Die letzten Reste reinige die Lady selbst in seinem Mund mit dem WC-Besen. Zum Abschluss presst sie seinen Kopf tief in die WC-Muschel und lässt die Spülung runter.


Humiliation 36

  • Artikelnr. Humiliation 36
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 3.37€
     Join